Forum der Blue Kaputtos Foren-Übersicht Forum der Blue Kaputtos
Forum des FC Carl Zeiss Jena Fanclub Blue Kaputtos aus dem Rhein-Main Gebiet.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Aykut Öztürk und Nils Pichinot wechseln zum FCC

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum der Blue Kaputtos Foren-Übersicht -> Der FC Carl Zeiss Jena
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Robert



Offline

Anmeldedatum: 16.12.2008
Beiträge: 3698
Wohnort: nähe Aschaffenburg

BeitragVerfasst am: Di Feb 01, 2011 7:11 pm    Titel: Aykut Öztürk und Nils Pichinot wechseln zum FCC Antworten mit Zitat

Aykut Öztürk wird ein Blau-Gelb-Weißer. Der 23-jährige, in Deutschland geborene Türke soll die Offensivabteilung des FC Carl Zeiss Jena verstärken. Jenas Sportlicher Leiter Lothar Kurbjuweit: ?Aykut Öztürk hat Qualitäten, die uns zu der Überzeugung kommen lassen, dass er ein Spieler ist, der uns sportlich helfen kann. Er ist im Offensivbereich vielseitig einsetzbar und kann sowohl auf den Außenbahnen als auch zentral spielen.? Öztürk, dessen Verpflichtung im September des vorangegangenen Jahres noch an dessen undurchsichtiger Vertragssituation scheiterte, unterschrieb beim Thüringer Traditionsverein einen bis Sommer 2011 gültigen Vertrag. Mit Nils Pichinot sicherte sich der FC Carl Zeiss Jena die Dienste eines weiteren Offensivmannes. Der 21-jährige Stürmer vom FC St. Pauli II, der bereits im Rahmen eines internen Testspiels im Jenaer Paradies vorstellig wurde, absolvierte in der laufenden Saison 17 Spiele für den Hamburger Oberligisten, in denen er 16 Mal als Torschütze erfolgreich war. Wolfgang Frank: ?Wir waren uns einig, dass wir gerade im offensiven Bereich tätig werden mussten, zumal sich die Situation nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Christian Reimann noch verschärfte. Pichinot ist ein junger Mann, der vor allem durch seine Schnelligkeit zu überzeugen wusste. Und dass er auch das Tor trifft, hat er in dieser Saison schon mehrfach deutlich unter Beweis gestellt.? Pichinot unterschrieb ebenfalls einen bis zum 30.06.2011 geltenden Vertrag beim FC Carl Zeiss Jena. Hartmut Beyer, Vereinspräsident: ?Das nochmalige Aktivwerden auf dem Transfermarkt verursacht natürlich außerplanmäßige Kosten, die wir mit gesonderten Maßnahmen decken werden.? Für beide Spieler liegen die Spielberechtigungen vor, so dass sowohl Öztürk als auch Pichinot am Samstag gegen den SV Sandhausen spielen könnten.
_________________
Blue Kaputtos - Fanclub des FC Carl Zeiss Jena
aus dem Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus.
www.blue-kaputtos.de - www.facebook.com/blue.kaputtos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Peggi



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 2820
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Di Feb 01, 2011 7:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann: VORWÄRTS !!!!!
_________________
CONSECTATIO EXCELLENTIAE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Feb 01, 2011 7:19 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum der Blue Kaputtos Foren-Übersicht -> Der FC Carl Zeiss Jena Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group