Forum der Blue Kaputtos Foren-Übersicht Forum der Blue Kaputtos
Forum des FC Carl Zeiss Jena Fanclub Blue Kaputtos aus dem Rhein-Main Gebiet.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

20. Spieltag: Jena - Magdeburg > nach dem Spiel:
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum der Blue Kaputtos Foren-Übersicht -> Der FC Carl Zeiss Jena
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Robert



Offline

Anmeldedatum: 16.12.2008
Beiträge: 3772
Wohnort: nähe Aschaffenburg

BeitragVerfasst am: So März 09, 2014 1:01 pm    Titel: 20. Spieltag: Jena - Magdeburg > nach dem Spiel: Antworten mit Zitat

...
_________________
Blue Kaputtos - Fanclub des FC Carl Zeiss Jena
aus dem Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus.
www.blue-kaputtos.de - www.facebook.com/blue.kaputtos


Zuletzt bearbeitet von Robert am Mo März 17, 2014 3:18 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Robert



Offline

Anmeldedatum: 16.12.2008
Beiträge: 3772
Wohnort: nähe Aschaffenburg

BeitragVerfasst am: Mo März 17, 2014 5:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Blue Kaputtos - Fanclub des FC Carl Zeiss Jena
aus dem Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus.
www.blue-kaputtos.de - www.facebook.com/blue.kaputtos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rich



Offline

Anmeldedatum: 26.02.2009
Beiträge: 328
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mo März 17, 2014 6:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Smile Die Tribünenheinis

-------

Weil es im Supporters-Forum wieder einige überbewerten: Ich fand die Aktion mit Block M nicht verkehrt. Es sei jetzt dahingestellt, ob man die Luftballons Choreo nennt, oder nicht. An dieser Begrifflichkeit wollte ich mich aber nicht hochziehen, wahrscheinlich kam das aber so rüber. Sorry.

Mir ist egal, wer wo im Stadion steht. Wer Stimmung machen möchte, soll das tun, egal in welchem Block. Was mir viel mehr zu denken gibt ist, wie deutlich der Riss in unserer Fanszene mittlerweile zu Tage tritt und ich bin mir nicht sicher, welche Konflikte sich daraus noch entwickeln Sad
_________________
Leipzig - Jena - Deine Mudder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert



Offline

Anmeldedatum: 16.12.2008
Beiträge: 3772
Wohnort: nähe Aschaffenburg

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 7:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde sagen den "Riss" gibt es schon lange nur wird es einfach so hingenommen.
_________________
Blue Kaputtos - Fanclub des FC Carl Zeiss Jena
aus dem Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus.
www.blue-kaputtos.de - www.facebook.com/blue.kaputtos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Peggi



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 2830
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 9:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

Coole Typen auf dem Foto. Wer ist das? Wink
_________________
CONSECTATIO EXCELLENTIAE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AluChip



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 11:12 am    Titel: Antworten mit Zitat

Robert hat Folgendes geschrieben:
Ich würde sagen den "Riss" gibt es schon lange nur wird es einfach so hingenommen.

Das ist richtig. Ich habe es Dir am Sonntag schon gesagt: Mit der Stimmungsblock-Aktion treibt man m.M.n. den Keil nur noch weiter in unsere Fanszene. Auch wenn die Aktion nicht so gedacht ist/war, wird es von vielen als Anti-Horda-Aktion gesehen. Da steckt auch jede Menge Frust mit der Horda der letzten Jahre drin. Ich verstehe das sogar, ist aber der Grund warum ich da nicht mitmache.

Peggi hatte am Sonntag gesagt: Wenn die Aktion nicht in Block M sondern in der Südkurve in nem bestimmten Bereich stattgefunden hätte, wäre ich mglw. mitgekommen. Stimmungsblock (wenn man dieses bescheuerte Wort verwenden möchte) sollte N bleiben.

Letztlich hat der große Bruch mit der Horda auf der letzten MV stattgefunden als man Toni noch nicht mal hat reden lassen und gipfelte in den Horda-Raus Rufen vom Sonntag. 2 Situationen in denen ich am liebsten im Boden versunken wäre.
_________________
SAUFEN SCHMECKT GUT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rich



Offline

Anmeldedatum: 26.02.2009
Beiträge: 328
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 11:20 am    Titel: Antworten mit Zitat

100%ige Zustimmung, Herr AluChip!
_________________
Leipzig - Jena - Deine Mudder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peggi



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 2830
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 11:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fand die Rufe zwar auch beschämend, aber ich kann den Frust der Leute sogar irgendwie nachvollziehen. Wir spielen gegen Magdeburg und werden auf und neben dem Platz gedemütigt ohne Ende. Und plötzlich kommt da was ohne Bezug zum Fussball aus der Südkurve. Wie gesagt, ich kann die Gedenkaktion verstehen, aber jeder von uns hat schon FCC-Freunde verloren und zerrt das auch nicht alljährlich ins Stadion bzw. trägt es sogar noch laut vor. Fussballstadien sind keine Trauerhallen oder Gedenkstätten.
_________________
CONSECTATIO EXCELLENTIAE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rich



Offline

Anmeldedatum: 26.02.2009
Beiträge: 328
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 12:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kannte N. Hartmann nicht persönlich, aber offensichtlich war er ja Teil der aktiven Fanszene (Lost Boyz). Ich hätte mir vielleicht die Frage gestellt, was IHM bei so einem Spiel am wichtigsten gewesen wäre. Und ich bin mir sicher, er hätte sich eine laute, bunte Südkurve mehr gewünscht als eine Aktion wie diese, Investor hin oder her!
_________________
Leipzig - Jena - Deine Mudder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rich



Offline

Anmeldedatum: 26.02.2009
Beiträge: 328
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 1:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Interessehalber hab ich mich vorhin auch mal ins FCM-Forum geklickt.

Mir geben deren Beiträge wirklich zu denken, weil selbst Vereinsfremde unsere Situation trefflich beschreiben...

http://www.fcmfanshop.de/forum/viewtopic.php?p=458110#p458110
_________________
Leipzig - Jena - Deine Mudder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di März 18, 2014 1:21 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Peggi



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 2830
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 2:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Rich hat Folgendes geschrieben:
Ich kannte N. Hartmann nicht persönlich, aber offensichtlich war er ja Teil der aktiven Fanszene (Lost Boyz). Ich hätte mir vielleicht die Frage gestellt, was IHM bei so einem Spiel am wichtigsten gewesen wäre. Und ich bin mir sicher, er hätte sich eine laute, bunte Südkurve mehr gewünscht als eine Aktion wie diese, Investor hin oder her!


Ich kannte ihn auch nicht. Ich denke aber, du hast Recht.
_________________
CONSECTATIO EXCELLENTIAE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peggi



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 2830
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 2:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Rich hat Folgendes geschrieben:
Interessehalber hab ich mich vorhin auch mal ins FCM-Forum geklickt.

Mir geben deren Beiträge wirklich zu denken, weil selbst Vereinsfremde unsere Situation trefflich beschreiben...

http://www.fcmfanshop.de/forum/viewtopic.php?p=458110#p458110


Sie haben mit vielen Dingen Recht. Aber sie kennen die Problematik zu wenig. Mir wird da immer zu viel von Respekt für die Ultras geschwafelt. Die Horda hatte oft genug keinen Respekt vor den anderen Fans, da muss man auch keinen Respekt vor ihnen haben. Genauso wenig Respekt hab ich allerdings vor einigen aufgeblasenen Hools in A. Allerdings hat sich auch da die Horda die Suppe selbst eingebrockt. Da gab es nämlich auch mal andere Zeiten. Dass wir in einer beschissenen Situation sind, wissen wir selber, lösen müssen wir sie eh allein.
_________________
CONSECTATIO EXCELLENTIAE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha92



Offline

Anmeldedatum: 19.12.2011
Beiträge: 157
Wohnort: Hildburghausen/Adenau

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2014 9:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sie haben mit vielen Dingen Recht. Aber sie kennen die Problematik zu wenig. Mir wird da immer zu viel von Respekt für die Ultras geschwafelt. Die Horda hatte oft genug keinen Respekt vor den anderen Fans, da muss man auch keinen Respekt vor ihnen haben. [/quote]

Da hast du Recht Peggi.
Ich war jetzt zwei Monate arbeitslos weil ich die stelle gewechselt hab und hab daher mit einigen Leuten angependelt ( Fanzene Schmalkalden und Thorsten ziegner Fanclub u.a).
Der Thorsten ziegner Fanclub sind ja schon etwas ältere und was ich da so gehört hab was da mit der horda gewesen ist, kann man sagen das gar kein Respekt vorhanden ist gegen andere Zeiss Fans die nicht so denken wie sie.
_________________
Wir sind Blau wir sind Gelb wir sind Blau Gelb Weiss Carl Zeiss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rich



Offline

Anmeldedatum: 26.02.2009
Beiträge: 328
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mi März 19, 2014 8:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Der TZ-Fanclub ist eine spezielle, aber doch sehr liebenswürdige Fraktion. Smile Lollo (früher im Forum etwas anstrengend) und Volker sind zwei richtig gute Freunde von mir geworden. Zu meinen Bamberger Zeiten bin ich öfter mit denen gefahren. Und auch die Jungs von der Fanszene Schmalkalden passen! thumbup
_________________
Leipzig - Jena - Deine Mudder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Renate



Offline

Anmeldedatum: 30.12.2008
Beiträge: 621
Wohnort: Luckenau

BeitragVerfasst am: Mi März 19, 2014 8:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich wollte ich mir ein Komentar sparen.
Aber.
(Das betrifft jetzt nur das aussetzen des Supports der HA)

Mal ehrlich wird in der FCC-Fanszene nicht was künstlich hochgeschaugelt.
Was wäre den gewesen wenn die Chaos Crew, Blue Kapputos oder sonste wer öffentlich kund getan hätte das man den Support vorrübergehend einstellt weil man mit dem drum herum was den Investor betrifft nicht einverstanden ist ?

NICHT ! Keine Sau hätte sich darüber aufgeregt und das ist fakt !!

Ich seh das so das hier wieder mal von den "HA-Hasser" (was für ein bescheuertes Wort aber leider fällt mir gerade kein besseres ein) die gunst der Stunde genutzt wird um alle auf die ANTI-HA-Schiene zu bekommen.
Klar machen die HA-Leute nicht immer alles richtig und klar haben sie manchmal radikale Ansichten aber das machen und haben andere auch. Nur "die Anderen" bekommen den Mund nicht auf oder äussern sich nur im Internet oder in ihren Stammkneipen über Missstände usw.. Es ist nun mal so wenn man seine Meinung öffentlich kind tut, man mit Pro rechnen kann aber mit Kontra rechnen muss (das weiß auch die HA !). Wenn das Kontra aber nur so angebracht wird wie letzten Sonntag, "neuer Stimmungsblock" (wieder so ein bescheuertes Wort) oder Horda raus rufe ist man nicht besser wie die die man Beschimpft/Verurteilt usw..

Zum Schluss aber mal was Positives. Was im Block M gemacht wurde fand ich ganz gut (den die Mannschaft braucht die Zeissfans hinter sich) nur das es in einem anderen.....na ja das hatte ich ja eben.


Und was interessiert es uns was in Foren unsere "Gegner" über uns steht bandhead
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert



Offline

Anmeldedatum: 16.12.2008
Beiträge: 3772
Wohnort: nähe Aschaffenburg

BeitragVerfasst am: Mi März 19, 2014 9:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

Renate das mit dem Block M ist nichts gegen die Horda sondern soll Optisch auch darstellen,
dass auch Andere bereit sind was auf die Beine zu stellen und Stimmung zu machen.
Bei den Horda raus Rufem hat keiner aus Block M mitgemacht, im Gegenteil!
Die, die auf der Gegengerade mitgemeckert haben wurden zurückgehalten.

Ein Grund für Block M ist auch, dass sich viele nicht in einem Block stehen wollen,
wo der Unverkäuflich bla bla Banner hängt, weil man vielleicht nicht gegen den Investor ist.
_________________
Blue Kaputtos - Fanclub des FC Carl Zeiss Jena
aus dem Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus.
www.blue-kaputtos.de - www.facebook.com/blue.kaputtos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Peggi



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 2830
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Mi März 19, 2014 9:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, die Problematik ist mittlerweile so vielschichtig geworden, dass es kaum einen gemeinsamen Nenner geben wird, auf dem man sich in absehbarer Zeit trifft.
_________________
CONSECTATIO EXCELLENTIAE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AluChip



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: Mi März 19, 2014 10:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Peggi hat Folgendes geschrieben:
Ich denke, die Problematik ist mittlerweile so vielschichtig geworden, dass es kaum einen gemeinsamen Nenner geben wird, auf dem man sich in absehbarer Zeit trifft.

Wieso denn das? Wenn ich drüben lese, dass "sich die HA ins Abseits manövriert hat und da nun nicht mehr raus kommt" versteh' ich die (FCC)Welt nicht mehr. Diese und auch Deine Aussage haben für mich den Charakter "Zurücklehnen und den Umstand als gegeben hinnehmen".
Warum schaffen wir als Fanszene denn nicht aufeinander zuzugehen und diesen gemeinsamen Nenner - den FCC - zu finden? Was läuft bei uns schief, dass wir so eine gespaltene Fan"gemeinde" sind und diese nicht wieder zusammenführen können?
_________________
SAUFEN SCHMECKT GUT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peggi



Offline

Anmeldedatum: 17.12.2008
Beiträge: 2830
Wohnort: Offenbach

BeitragVerfasst am: Mi März 19, 2014 10:13 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte aber meine Aussage nicht neben dieser Aussage aus dem SF sehen. Ich will es eben nicht als gegeben hinnehmen, ich sehe aber auch keinen wirklichen Ansatzpunkt.

Und Block M als neuer Stimmungsblock hat es, obwohl die Aktion nicht so gemeint war, im Endeffekt sogar noch verschlimmert.
_________________
CONSECTATIO EXCELLENTIAE!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert



Offline

Anmeldedatum: 16.12.2008
Beiträge: 3772
Wohnort: nähe Aschaffenburg

BeitragVerfasst am: Mi März 19, 2014 11:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube das liegt aber auch daran, dass die Horda ihren Standpukt hat und davon nicjt abweicht.
_________________
Blue Kaputtos - Fanclub des FC Carl Zeiss Jena
aus dem Rhein-Main Gebiet und darüber hinaus.
www.blue-kaputtos.de - www.facebook.com/blue.kaputtos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mi März 19, 2014 11:52 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum der Blue Kaputtos Foren-Übersicht -> Der FC Carl Zeiss Jena Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group